Vorstand

Erste Vorsitzende: Mareike Kennedy

Ich bin 1965 geboren und lebe mit meiner Tochter (*2006) am Pilsensee, Nähe Wörthsee und Ammersee.
Ich studierte in Heidelberg Soziologie und Geographie, weil ich einen großen Traum von einer friedlichen, gerechten und ökologischen Siedlung habe. Inspiriert hat mich das Buch von Ernest Callenbach : "Ökotopia". 
Nach Abschluss des Studiums, mit der Spezialisierung auf Organisationssoziologie, arbeitete ich als Unternehmensberaterin für klein- und mittelständische Betriebe. 
Danach war ich Referentin für Personal- und Organisationsentwicklung bei BMW.
Seit dem Jahr 2000 begleite ich als Coach Menschen und deren Unternehmen in die Zukunft. 

 

Ziel für das Netzwerk: Gemeinsam sind wir stärker
Den Traum von Gemeinschaft, auch außerhalb einer gemeinsamen Siedlung, darf ich im Netzwerk ausleben.
Und der Coach in mir möchte eine Situation schaffen, in der Frauen sich in einem geschützten Raum voller Wertschätzung gegenseitig unterstützen.
Lernen wir voneinander und inspirieren wir uns gegenseitig. Lasst uns zusammen lachen. Schweigen ist auch möglich.
Begegnen wir uns so, wie wir sind.

 


Zweite Vorsitzende: Dr. med. Rahel Gold

Fachärztin für innere Medizin, Rheumatologie und Naturheilverfahren

 

Aufgewachsen bin ich in Landsberg. Ich bin verheiratet, Mutter von 2 Kindern und lebe im Fünfseenland.


Schatzmeisterin: Petra Weilnhammer

Ich habe 40 Jahre in den unterschiedlichsten Bereichen der BayernLB in München gearbeitet, unter anderem im elektronischen Zahlungsverkehr, im zentralen Controlling - dabei war ich zuständig für die ausländischen Niederlassungen in New York, London und Paris. Im zentralen Datenmanagement war ich vier Jahre in London vor Ort tätig, und im Risikocontrolling lag der Neuproduktprozess in meiner Verantwortung. Nebenberuflich habe ich mich ständig weitergebildet, vom Bankfachwirt über den Betriebswirt IHK zum Bachelor for International Management. Damit habe ich mir einen Traum erfüllt.

Im September 2017 bin ich in den (Un-)Ruhestand getreten.

Die Eröffnung meines Wollladens in Dorfen im September 2019 stellte für mich eine neue Herausforderung dar, die mir wahnsinnig viel Spaß macht. 
Interessen: Der Kontakt zu  Menschen ist mir immer wichtig, vor allem auch im internationalen Umfeld;  ich lerne gerne was Neues kennen, lerne Sprachen, und bin als Mentorin in der Mentoring-Partnerschaft für die Stadt München aktiv.
Ziele für das MWF: Ich finde es sehr wichtig, dass sich beruflich engagierte Frauen gegenseitig unterstützen. Das MWF ist eine gute Plattform dafür. Ich möchte dabei helfen, das MWF weiter am Laufen zu halten.


Schriftführerin: Designierter Vorstand Annette Lawin

Völkerrecht und Internationales Recht liebte ich bereits im Jura-Studium. Die Menschen zusammenzubringen ist mir ein Anliegen.

 

Von Beruf Rechtsanwältin und Mediatorin lebe ich seit 1996 meine Berufung als Trainerin und FührungsCoach. Für knapp 3 Jahre war ich mal parallel dazu in einem internationalen Unternehmen u.a. als Six Sigma Blackbelt tätig, was mir meine Begeisterung für Unternehmertum und Personalentwicklung verdeutlichte.

 

Für eine erfolgreiche und erfüllte Unternehmens- und Lebensführung, ein konstruktives Miteinander und die Freude am lebendigen Sein – dafür setze ich mich ein. Und dazu gehört für mich auch das MWF. Ich bin verheiratet und habe zwei Söhne. 

 

Frauen stärken und Frauen vernetzen ist so kraftvoll. Das Zusammentreffen und der Austausch von Frauen untereinander ist sehr hilfreich, wertschätzend und fördert eine angenehme Lebens- und Unternehmenskultur. Und dabei sind Frauen so individuell, talentiert und schillernd anregend. Sehr gerne engagiere ich mich für den MWF e.V. und auch im Rahmen des Vorstands.


Kontakt

Mareike Kennedy
Telefon: +49 151 62813725
E-Mail: info@mwf-ev.de